Produktinformationen Nora

Die edle Aroma Diffuser Lady Nora verzaubert die Sinne: Nora beduftet den Raum mit ätherischen Ölen und ihr bernsteinfarbenes Licht sorgt mit kühlem Nebel für ein beruhigendes Flammenspiel. Das Licht ist dimm- und ausschaltbar. Mit Strom läuft Nora bis zu 18 Stunden. Mittels USB-C Kabel und Akku ist sie auch mobil bis zu 7 Stunden einsetzbar. Ihr schwarzer Aluminiumdeckel und das nachhaltige Bambus-Gehäuse verschönern jeden Raum. Und dank Spritzwasserschutz ist Nora auch für Draussen geeignet.

Produktfamilie Aroma Diffuser
System Ultraschall
Farbe bamboo
Leistungsstufen 1
Leistungsaufnahme 3 W
Wassertankkapazität 90 ml
Geräuschpegel < 26 dB(A)
Gewicht 0.34 kg
Dimensionen 101 x 83 x 101 mm
Nora aroma diffuser on a dining table with essential aroma oil from Stadler Form

Entspannung pur

Mit dem passenden Duftöl hilft Nora dir, dich zu entspannen – sei es beim Yoga, beim Meditieren oder beim Lesen auf dem Sofa.

Einzigartig anders

Bambus ist ein Naturprodukt und weist unterschiedliche Maserungen auf. So ist jede Nora aus nachhaltig angebautem Bambus besonders einzigartig.

Nora aroma diffuser from Stadler Form with aluminium and bamboo label
Nora aroma diffuser from Stadler Form on a dining table outside

Romantische Sommerabende

Nora kreiert eine wohlige Stimmung an lauen Sommerabenden. Auf dem Tisch ersetzt sie eine Kerze und duftet dazu noch herrlich nach deinem Lieblingsduft.

Gut zu wissen

Hier findest du wichtige Hinweise

Ja, die Verkleidung von Nora ist aus echtem Bambus gefertigt. Daher ist jede Nora in ihrer Einzigartigkeit hervorzuheben. Bei zwei nebeneinander stehenden Noras kann es vorkommen, dass sie sich nicht exakt im Muster gleichen oder ein leicht abweichender Farbton wahrnehmbar ist. 

Der von uns verwendete Bambus stammt aus nachhaltigem Anbau.

  1. Nora ausstecken
  2. Den Wasser Tank von Nora leeren und mit warmen Wasser ausspülen
  3. Nora wieder einstecken
  4. Zuerst den LED-Knopf drücken & festhalten und dann den ON/OFF-Knopf auch drücken
  5. Beide Knöpfe für ca. 2-3 Sekunden gedrückt halten
  6. Danach sollte das LED 4x blinken
  7. Nora wieder mit Wasser auffüllen und starten
Zudem empfehlen wir, Nora nicht mit destilliertem Wasser zu betreiben - dies kann zu Fehlfunktionen führen.

Ja, Nora verfügt über einen Akku mit einer Laufzeit von bis zu 7 Stunden. Der Akku muss vor der ersten Inbetriebnahme mindestens 12 Stunden komplett geladen werden.

Sobald die LED auf der Rückseite blinkt, muss Nora wieder aufgeladen werden. Wir empfehlen hierbei, den Aroma Diffuser während dem Ladevorgang nicht zu benutzen, damit der Akku schnellstmöglich und vollständig geladen werden kann.

Verwende ausschliesslich einen Stromadapter mit den folgenden Spezifikationen: DC 5V / 2A

Nora ist IP44 zertifiziert und somit gegen Spritzwasser geschützt. Du kannst deine Nora draussen an einem gedeckten Ort stehen lassen - direktem Regen darf sie jedoch nicht ausgesetzt werden.

Wichtig ist, dass du die Abdeckung für die USB-C Kabelbuchse beim Betrieb draussen montierst sprich die Buchse damit abdeckst.

Die USB-C-Abdeckung befindet sich in der Betriebsanleitung auf Seite 3. Falls du deine Nora im Aussenbereich verwenden möchtest, achte darauf, sie nur an einem überdachten Ort aufzustellen, an dem kein direkter Regen oder Schnee auf das Gerät gelangen kann.

Stelle sicher, dass der LED-Dimmer deaktiviert ist (den rechten Knopf auf der Frontseite mehrmals drücken: normal – gedimmt – ausgeschaltet).

Bei Verkalkungen auf der Membrane kann es vorkommen, dass der Nebel von Nora nicht mehr so stark/hoch austritt. In diesem Fall kannst du deine Nora gründlich reinigen und entkalken, insbesondere die Membrane. Wir empfehlen, die Membrane mit einem in Entkalker getränktem Wattestäbchen sanft abzureiben, bis der Kalk weg ist. Die Membrane darf auf keinen Fall mit einem harten oder spitzen Gegenstand freigekratzt werden.

Nach der Reinigung gründlich mit klarem Wasser ausspülen. Bei der Reinigung und beim Ausspülen darauf achten, dass kein Wasser in die Lüftungsöffnung fliesst.

Ja, Nora schaltet sich automatisch aus, wenn kein Wasser mehr im Wasserbehälter ist. Nora wird nicht beschädigt, wenn ihr das Wasser ausgeht.

Du kannst den Wasserbehälter mit einem handelsüblichen Entkalkungsmittel reinigen. 

Vermische das Entkalkungsmittel mit Wasser gemäss Angabe auf der Verpackung. Achte darauf, dass die Menbrane nicht mit einem harten und spitzen Gegenstand beschädigt wird. Bei hartnäckigen Verkalkungen empfehlen wir dir das Gerät mehrmals nacheinander zu entkalken. Achten darauf, dass kein Wasser in die Lüftungsöffnung gelangt. Nach dem Entkalken das Unterteil sorgfältig ausspülen und gründlich trocknen.

Das Oberteil aus Aluminium kannst du mit einem feuchten Tuch abwischen.

Wir empfehlen die Verwendung von naturreinen ätherischen Ölen für den Betrieb mit deinem Aroma Diffuser.

Zu Beginn kannst du 2-3 Tropfen des Duftöls ins Wasser zu geben. Je nach gewünschter Intensität des Dufts kannst du die Anzahl Tropfen erhöhen oder reduzieren. Wenn du den Duft nicht gut riechen kannst, können wir dir einige Empfehlungen geben: 

  • Erhöhe die Anzahl Tropfen Duftöl/Duftstoff im Aroma Diffuser
  • Probiere verschiedene Arten von Düften/ätherischen Ölen aus. Wie intensiv der Duft wahrnehmbar ist, hängt vor allem von der Qualität des Duftes selbst ab (synthetisch, natürlich, Inhaltsstoffe etc.). Es ist vergleichbar mit Wein: die Qualität zählt und der Duft verändert sich im Laufe der Zeit. Unserer Erfahrung nach lassen sich die besten Resultate erzielen, wenn 100% reines ätherisches Öl von hoher Qualität und Konzentration verwendet wird
  • Die Raumtemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit beeinflussen, wie wahrnehmbar der Duft ist. Je trockener die Raumluft, desto weniger wahrnehmbar ist der Duft
  • Ein hoher Luftaustausch (geöffnete Fenster und/oder zentrale Lüftung sowie Klimaanlage) wirkt sich direkt auf die Duftwahrnehmung aus, da der Duft schneller wegtransportiert wird. Die Reduzierung der Belüftung und der Ort des Aroma Diffusers – nicht neben einer Lüftungsöffnung – tragen dazu bei, dass der Duft länger in der Luft bleibt, womit die Duftwahrnehmung intensiviert wird. Auch gekippte Fenster bewirken einen hohen Luftaustausch
  • Vergewissere dich, dass der Aroma Diffuser dort positioniert ist, wo der Duft am meisten gewünscht wird, am besten mind. 70 cm über dem Boden
  • Reinige das Innere des Aroma Diffusers mindestens einmal wöchentlich oder wenn du einen anderen Duft verwenden möchtest. Achte darauf, dass die Membrane sorgfältig von jeglichen Öl-/Duftrückständen gereinigt wird. Rückstände können die Membrane verstopfen, was zu einer geringeren Leistung und einer geringeren Wahrnehmbarkeit des Duftes führt.

Zubehör

(0)
(0)
(0)
Duftöl Relax
CHF 9.90
(0)
(0)
Duftöl Repel
CHF 9.90
(0)
Duftöl Set (5-er Pack)
CHF 39.60

statt CHF 49.50

Spare CHF 9.90

Nora aroma diffuser by Stadler Form in bamboo as prespective view

Nora

Bewertungen

(1)

Wunderschön duftende Tischdeko

Ein zauberhafter Blickfang auf meinem Couchtisch, welcher meinen Lieblingsduft im Wohnzimmer verteilt.

Bewertung von Anonym am 18.04.2024
Jetzt Produkt bewerten Alle Bewertungen ansehen

Nora

Der Designer

Meine Leidenschaft ist das Entwickeln von neuen Ideen und deren Umsetzung am Computer und in der Werkstatt. Schon als Kind wollte ich Erfinder werden, versuchte ein U-Boot zu bauen und betrieb im Schlafzimmer ein Chemielabor ...

The designer Fabian Zimmerli

Fabian Zimmerli

Mehr erfahren
Logo Housewares Design Award 2013 Best in Category Jasmine aroma diffuser by Stadler Form Logo Good Design Award 2014 for Oskar big humidifier and Jasmine aroma diffuser by Stadler Form Logo reddot award 2022 for Ben humidifier by Stadler Form Logo German Design Award Gold 2024 Sophie Aroma Diffuser by Stadler Form

Unsere Empfehlung

Das könnte dir gefallen

(18)
Jasmine
CHF 39.00
(18)
Jasmine
CHF 39.00

statt CHF 49.00

Spare CHF 10.00

(18)
Jasmine
CHF 39.00
(18)
Jasmine
CHF 49.00
(11)
Julia
CHF 49.00

statt CHF 69.00

Spare CHF 20.00

(11)
Julia
CHF 65.00
(11)
Julia
CHF 59.00
(10)
Lucy
CHF 49.00
(10)
Lucy
CHF 39.00

statt CHF 49.00

Spare CHF 10.00